Azubi-Blog

Neuigkeiten

Brandschutzkurs

Ich heiße Kerem, bin 22 Jahre alt und befinde mich im zweiten Ausbildungsjahr zum Isolierfacharbeiter. Neulich hatten wir zum ersten Mal in unserer Ausbildungswerkstatt ein Brandschutzkurz von der Firma b.i.o. An diesem Kurs haben wir Auszubildenden aus dem zweiten Ausbildungsjahr mit viel Spaß teilgenommen. Nachdem uns die theoretischen Grundlagen vermittelt wurden, ging es direkt an den Bau von Dummys. An ihnen montierten wir verschiedene Arten des vorbeugenden Gebäudebrandschutzes. Nachdem die Dummys mit dem jeweiligen System versehen waren, ging es nach Draußen, um die Systeme unter kontrollierten Brandbedingungen auf Herz und Nieren zu testen. Mit Hilfe bestimmter Materialien können Wände abgeschottet werden. Das bedeutet, dass im Falle eines Brands das Feuer nicht so schnell durch die Wand durchbrennen und sich im Nebenraum ausbreiten kann. Das spannende Thema Brandschutz werden wir dann nochmal im dritten Ausbildungsjahr vertiefen. 

- Kerem

18.06.2019